Zur Startseite

Öko-Tipps

Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

DatumThemaOrtVeranstaltungsart

MI, 02.12. -
FR, 31.12.2021

Alle Veranstaltungen finden unter Vorbehalt statt, je nach Lage der Coronasitation Wir freuen uns auch wieder im Jahr 2021 interessante, vielseitige Veranstaltungen im Freien anbieten zu können. Vorerst verzichtet die BN-Kreisgruppe auf Repaircafes. Arbeitseinsatz

DO, 13.05.2021

Fahrrad – Sternfahrt - muss verschoben werden auf 2022 Radfahrer und Wanderer aus dem ganzen Landkreis können sich im Neuwirtshauser Forst treffen, Vor Ort Austausch in geselliger Runde, Führung: 14:30 Uhr Führung zu Wildkatze & Waldteichen mit Forstbetriebsleiter Daniel Zippert Anfahrt in Eigenregie , Ziel: Willkomm-Jagdhaus/Waldstraße Neuwirtshaus-Schönderling (östl. B27) Leitung: Elisabeth Assmann, Thomas Meindl, Ingo Queck Für Bewirtung ist gesorgt, Für Kinder gibt es Stockbrot Neuwirtshaus, Willkomm-Jagdhaus/Waldstraße Neuwirtshaus-Schönderling (östl. B27)Familienangebot

SA, 15.05.2021

Eichen- und Buchenalthölzer im Rupbodener Forst - muss verschoben werden Einblicke in die forstliche Bewirtschaftung des Privatwaldes in der Region und die Verknüpfung, Von Forstwirtschaft und artgerechter Schweinehaltung, Leitung: Forstverwaltung Rupboden (Jochen, Manke, Ramona Glück, Birgit Badde) Rupboden, Treffpunkt: Waldeinfahrt hinter Schmidthof (Hinweisschilder!)Exkursion

SO, 16.05.2021

Was regt sich in Teichen und Tümpeln? - muss verschoben werden Waizenbach - Keschern, Hören und Beobachten am Amphibienlaichplatz: besonders geeignet für Familien, wenn möglich Gummistiefel mitbringen Führung: Fritz Mährlein, Rangerin Amelie Nöth Treffpunkt: Waizenbacher Teiche WaizenbachFamilienangebot

SO, 16.05.2021

Vom Steinbeil zum Truppenübungsplatz und zur Wildpferdeweide- - muss verschoben werden Wanderung durch den Brönnhof unter dem Motto: 4000 Jahre Jeusing und Brönnhof, historische Entwicklung zur bayernweit größten Naturerbefläche, Insektenvielfalt am Brönnhof, anschl. gemütl. Beisammensein am Waldsee, Organisation: Werner Keller, Volker Kess, Oskar Jungklaus,Treff: Rannunger Waldsee RannungenNaturerlebnis

SA, 22.05.2021

Hilfe – wie finde ich mich ohne SMARTPHONE zurecht? - muss verschoben werden Karten lesen leicht gemacht, H. Fünfstück zeigt uns die Grundlagen, um sich auch ohne digitale Navigationshilfen in der Natur zurecht zu finden. Führung: Dieter Fünfstück Oberthulba, Treffpunkt: PARKPLATZ MEHRZWECKHALLE, WaldstraßeExkursion

SO, 23.05.2021

Wacholderwanderweg - muss verschoben werden Der Bund Naturschutz lädt zu einer naturkundlichen Wanderung auf den Wacholderwanderweg ein. Unter Führung von Karl Schwarz können die Teilnehmer viel Neues entdecken. Treffpunkt: Parkplatz Wacholderwanderweg MünnerstadtExkursion

FR, 28.05.2021

Nachtfaltern auf der Spur - muss verschoben werden In der Dunkelheit lassen sich faszinierende Insekten entdecken, bitte Taschenlampe mitbringen, muss bei Regen ausfallen, verschoben werden Führung: Oskar Jungklaus, 0170-9393096 Großenbrach, Treff: Wanderparkplatz zw. Großenbrach und Bad BockletExkursion

SO, 06.06.2021

Literarischer Gang im Wald Ein inspirierender Gang durchs Krechenbachtal, im Anschluss Möglichkeit zur Einkehr und Austausch im Schwarzen Ross, für Einkehr bitte anmelden unter 0176 24 64 97 46 Leitung: Marina Fischer Zeitlofs-Eckarts, Treffpunkt: P Ruheforst RhönFührung

SA, 12.06.2021

Blüh- Artenvielfalt im Sinnberggarten Vermehrung von Ackerwildkräutern und alten Getreidesorten Führung: Walter Hartmann, Helga Hein Treff: vor Ort unterhalb des Sinnbergcafes Bad Kissingen, SinnberggartenFamilienangebot