Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Veranstaltungsart Thema Ort Datum
Kongress Artensterben stoppen - legen wir los BN-Fachtagung zusammen mit AÖL (Assoziation ökol. Lebensmittelhersteller) Hammelburg, Kathol. Pfarrzentrum

FR, 20.09.2019

Infostand Artensterben stoppen - legen wir los! Markt der Möglichkeiten Global denken, regional handelnInfo-, Essenstände an Viehmarkt und Markthalle Hammelburg, Viehmarkt, Markthalle

SA, 21.09. -
FR, 20.09.2019

Arbeitseinsatz Aufruf zur Lupinenbekämpfung in der RhönAm Samstag, 3.08. veranstaltet die Kreisgruppe Bad Kissingen des Bund Naturschutz in den Schwarzen Bergen eine Aktion zur Verdrängung der Staudenlupine. Gebietsbetreuerin Simone Hepp klärt über die Notwendigkeit der Bekämpfung in der Rhön auf. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Parkplatz Eisernes Kreuz. Alle sind herzlich eingeladen mit anzupacken. Für Verpflegung ist gesorgt. Um vorherige Anmeldung im BN-Büro unter 09741 – 93 83 240 wird gebeten. Für unterwegs bitte die Handynummer von Simone Hepp notieren: 0151 53900007 Eine weitere Lupinen-Aktion ist für den 7.9.19 geplant. Oberbach, P Eisernes Kreuz, an Straße zw. Oberbach und Gefäll

SA, 03.08.2019

Familienangebot Besuch bei den FledermäusenFledermauswochenstube im Kirchenschiff, Lebensraum und Schutzmaßnahmen, Fledermäuse hören mit dem Bat-Detektor Führung: Ulf Zeidler, Simone Hepp Treffpunkt: am Turm der Wehrkirche Diebach

SO, 21.07.2019

Exkursion Beweidungsflächen an der SinnWanderung entlang des „Biberrundwegs“ nach Eckarts und zurück Leitung: Gebietsbetreuerin Dr. Simone Hepp Treff: Fahrradmuseum Staatsbad Brückenau

SO, 06.10.2019

Exkursion BN-Busfahrt in den Spessart zu den WasserbüffelnBeweidung und Vermarktung, Hafenlohrtal, Schloss Mespelbrunn, NSG Metzgergraben Leitung: Christian Salomon, Oswald Türbl Anmeldungen bitte bis 13.August beim BN-Büro 09741/938129 sowie bn-badkissingen@gmx.de oder bei Oswald Türbl 09747/434 Kosten: 30€ Busfahrt in den Spessart

SA, 14.09.2019

Exkursion Bunt sind schon die WälderSpaziergang mit dem Förster zum Buchsee, einem renaturierten Feuchtbiotop Führung: Christoph Uffelmann, Revierleiter Treffpunkt: P Mehrzweckhalle Oberthulba

SO, 20.10.2019

Exkursion Idyllische Waldteiche im Staatsforst und Monitoring im Biosphärenreservat RhönLebensraum für Amphibien und Nahrungsquelle für Schwarzstörche Führung: Arnulf Schöberl, Dr. Tobias Gerlach, UNESCO-Biosphärenreservat Rhön Treffpunkt: P lange Gerade, Rettungstreffpunkt Kg 1007 an B27 P zw. Neuwirtshaus - Untergeiersnest Neuwirtshaus

SO, 29.09.2019

Familienangebot Insekten im KlaushofDer Bund Naturschutz lädt am Samstag, den 20.07.19 um 14.00 Uhr Familien und Kinder ins neue Insektenbiotop ein. Mit Simone Hepp lassen sich viele kleine Bewohner des Tierparks entdecken. Leitung: Dr. Simone Hepp Treffpunkt: Eingang Wildpark Klaushof Kosten: ermäßigter Eintritt Dauer: 2 Stunden Bad Kissingen, Wildpark Klaushof

SA, 20.07.2019

Arbeitseinsatz Kreuzzug gegen das KreuzkrautAktion gegen das für Weidetiere giftige Kraut, Unser Essen unser Klima: Besuch beim Landwirt (Weiderinder und Hofladen) Führung: Edgar und Franziska Thomas Nüdlingen, Brunngasse 11

SO, 21.07.2019