Zur Startseite

Öko-Tipps

Streuobstwiesen - Paradiese aus Menschenhand

Streuobstwiesen sind ein wertvoller Lebensraum, verwöhnen uns mit märchenhaften Genüssen, prägen das Gesicht der Dörfer und unserer Landschaft.Apfel-, Birnen- und Kirschbäume, dazu Pflaumen-, Quitten und Walnussbäume gehören seit Jahrhunderten zum typischen Bild unserer Dörfer. Obstwiesen mit lockerem Baumbestand umgaben sie über Jahrhunderte wie ein breiter Gürtel. Zusammen mit Obstbaum-Alleen prägten sie die Landschaft. Obstbäume kann man nicht genug haben: unseren Dörfern geben sie ein unverwechselbares Gesicht, machen sie zu einem attraktiven Wohnort, wo es sich gut leben lässt.

01.09.2022 10:00 - 02.10.2022 17:00

Biosphärenzentrum Schwarze Berge Oberbach